Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Stützend

Filter

Sortieren nach:

Filtra per

Größe
Farbe
Den
Produttori
Filter

6 Ergebnisse anzeigen

1 - 6 von 6 Artikel(n)

6 Ergebnisse anzeigen

1 - 6 von 6 Artikel(n)

Es gibt endlose Tage, an denen wir – sowohl aus beruflichen als auch aus anderen Gründen – stundenlang dieselbe Position einnehmen (z. B. sehr langes Stehen oder Sitzen im Büro). Das Risiko besteht jedoch darin, das Wohlbefinden unserer Beine zu beeinträchtigen. Sie sind am stärksten von diesem Zustand betroffen. Was ist zu tun? Es gibt bestimmte Schönheitsaccessoires, die sich perfekt tragen lassen, um das Gleichgewicht wiederherzustellen und die Durchblutung zu fördern. Die Rede ist von den Entspannungssocken, die dank der abgestuften Kompression, die sie sowohl auf die Oberschenkel als auch auf die Knöchel und Waden ausüben, sofortige Linderung bieten können.

Anti-Stress-Aktion für müde Beine

Ob unter Kleidern oder unter Röcken im Büro getragen, Kompressionsstrumpfhosen sind perfekte elastische Strümpfe für jeden Frauentyp, der seine Beine (bei Dauerbelastung) schonen möchte. Die Kompression wird an den unteren Extremitäten vollständig abgestuft durchgeführt: die Beine werden sanft gestrafft, wodurch der Rückfluss des venösen Blutes zum Herzen begünstigt wird. Es gibt eine Vielzahl von Modellen und immer beliebter werden unter anderem die entspannenden Sommersocken. Der Grund liegt auf der Hand: Der Sommer bringt vor allem bei großer Hitze eine Reihe von Komplikationen und Kreislaufbeschwerden mit sich. Es ist sehr wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, um Bewegungen zu lindern und Schwellungen zu vermeiden: schwere Beine sind ein Gefühl, das niemand wirklich mag.

Die Wahl der Deniers und wie sich die Komprimierung ändert

Um zu verstehen, wie hoch die Kompressionskapazität - vom Knöchel bis zum Oberschenkel - einer elastischen Socke ist, sehen Sie sich einfach die Angabe des Deniers an. Bei 40 DEN können Sie mit einer eher leichten Kompression rechnen (diese Socken sind perfekt bei leichten Schwellungen oder Schweregefühl), während im Allgemeinen die 70 DEN Kompressionssocken das bevorzugte Modell sind (sie sorgen für mittleren Druck und sind angezeigt, falls die ersten Kapillaren zu erscheinen beginnen). Es gibt auch Kompressionsstrümpfe mit 140 DEN, die sich perfekt bei Krampfadern tragen lassen und wenn Sie einen ausreichend starken Halt brauchen.

Genau wie die anderen Arten von Socken und Strumpfhosen nehmen auch die Kompressionsmodelle sehr wenig Platz ein und können problemlos in speziellen Behältern oder im Kleiderschrank aufbewahrt werden.

Weiterlesen